Neueste Nachrichten

KYCK Freitags-Regatta

Der KYCK veranstaltet aktuell Freitagsregatten:

- Anmeldung per Anruf oder SMS (0677 61400109) oder WhatsApp

- Kurs von der Wasserskiinsel zur Boje vor der Strandterasse Krumpendorf und zurück

-Start um 18:00 genau

 

Weiterlesen …

Fotos gesucht!

Wer hat schöne Aufnahmen von den bisherigen heurigen Regatten? Egal ob von der Profi-Kamera oder dem Handy-Selfie sendet bitte doch eure besten Schnappschüsse an simon.grasser@ksvl.at

Weiterlesen …

Regattaregeln

Die Regeln einer Segelwettfahrt sind nicht immer so einfach wie es scheint:

Hier finden Sie noch ein sehr gutes Regelspiel zum Üben.

Hier finden Sie eine tolle Powerpointpräsentation, welche die Regattaregeln sehr bildhaft erklärt.

 

Die wichtigsten Regeln ...

      • Es muss immer fair gesegelt werden. Keiner darf auf sein Wegerecht bestehen, wenn es dadurch zu einem Zusammenstoß kommt.
      • Das Boot darf nur durch den Wind vorwärts bewegt werden. Paddeln, Wriggen, Schaukeln und Pumpen sind also verboten.
      • Zwei Vorfahrtsregeln gelten eigentlich immer (Ausnahmen beim Runden einer Boje möglich):
      • 1) Haben 2 Boote den Wind nicht von der gleichen Seite (die Segel stehen auf unterschiedlichen Seiten) hat das Boot mit Wind von Steuerbord Vorfahrt vor dem Boot mit Wind von Backbord
        2) Haben 2 Boote den Wind von der gleichen Seite (die Segel stehen auf der gleichen Seite) muss das Boot, das in Luv liegt (auf der Seite, wo der Wind herkommt) dem Boot in Lee (die Seite, wo der Wind hinweht) ausweichen.